Mädchenturnen ab dem 5. Schuljahr

By | 1. Dezember 2017

Hauptsächlich beschäftigen wir uns mit SGW (Schüler-Gruppen-Wettstreit) für die 10- bis 14-Jährigen Mädchen und TGW (Turner-Gruppen-Wettkampf) für die Mädchen, die älter als 14 Jahre sind. Beide Gruppen nehmen an Wettkämpfen teil, bei denen es auch ein bisschen um Vielseitigkeit geht. Auf diese Art und Weise können alle, die Lust haben, mitmachen.
8 Disziplinen stehen zur Auswahl: 4 musische Disziplinen, nämlich Turnen in der Gruppe, Tanzen in der Gruppe, Gymnastik mit Handgerät in der Gruppe und Singen in der Gruppe und 4 messbare Disziplinen, nämlich Staffellauf, Schwimmstaffel, Medizinballweitwurf und (allerdings nur im TGW-Bereich) Orientierungslauf. Die SGW-Mannschaften bekommen bei Wettkämpfen eine Überraschungsaufgabe als Ersatz für den Orientierungslauf.
Aus diesen Disziplinen sucht sich eine Mannschaft aus jedem Bereich im Idealfall zwei aus. Schafft eine Mannschaft nur 3 Disziplinen, denn man muss schließlich auch dafür trainieren, kann sie als „light“ Mannschaft starten.
Die Wettkämpfe finden immer in Form von Gruppentreffen statt (auf Gau-, Landes- oder Bundesebene) oder im Rahmen von Turnfesten (Landeskinderturnfest, Landesturnfest, Deutsches Turnfest). Wir nehmen teil mit den Disziplinen Turnen, Medizinballweitwurf und Staffellauf.
Seit einiger Zeit bieten wir auch ein Schwimmtraining an, das inzwischen so gut besucht ist, dass wir hoffen bald eine Schwimmstaffel an den Start zu bringen (als Ersatz für den Staffellauf). Außerdem möchten die TGW-Mädchen beim Singen mitmachen, was sie schon einmal gemacht haben, damit wir wieder aus der „light“-Schiene herauskommen. Angedacht ist auch noch für den Orientierungslauf zu trainieren. Also jede Menge Pläne.

Allgemeines Turnen und SGW-Mannschaft Dienstags 17:00 – 18:45 Sporthalle Mühlhofen Susanne Staehr
Kirsten Heiler
Andrea Scaduto
TGW-Mannschaft Freitags 15:00 – 17:00 Sporthalle Mühlhofen Susanne Staehr
Kirsten Heiler